BeziehungsTipp zum Beziehungs-Update

Wie die Zeit vergeht. Ich habe mal alle gezählt und der heutige BeziehungsTipp ist die Nummer 24 … Da passt es, dass es um ein Thema geht, dass mir sehr wichtig ist und das schon fast ein Blockbuster in meiner Praxis ist: das Beziehungs-Update.

Viele Paare, die zu mir kommen, haben nie wirklich am Stück einmal darüber gesprochen, wie ihre Wunschbeziehung bzw. ihre Paarvision aussieht. Und was jedem damit wichtig ist.

Aber es ist ja auch nicht weiter verwunderlich, da es dafür kein Schulfach gibt und auch unsere Eltern sind oder waren nicht wirklich ein positives Vorbild.

Wenn du mit deinem Partner dies aufgeschrieben und besprochen hast, habt ihr eine sehr gute Grundlage.

Doch du entwickelst dich weiter, genauso wie dein Partner. Was liegt da näher, als sich ein oder zwei mal im Jahr zusammen zu setzen und ein ‎Beziehungs-Update zu machen? Indem du dir vorher klar geworden bist, was sich für dich geändert hat. Und dann mit deinem Partern darüber sprichst.

Beispielhaft könntet ihr euch über folgende Fragen austauschen:

  • Was ist mir selbst in der Beziehung wichtig?
  • Wie möchte ich Beziehung leben?
  • Was können wir gemeinsam machen?
  • Wo braucht jemand mehr Freiraum?
  • Wo müssen wir mehr aufeinander zugehen?

Wichtig: Sorgt für eine entspannte Stimmung, vermeidet Störungen, sonst kann es schnell stressig werden …

So findet ihr euer gemeinsames Beziehungs-Navi, da eure Ziele, Wünsche und Bedürfnisse klar geworden sind. Ich wünsche euch viel Freude dabei!

Ach übrigens: Schön ist es, wenn ihr diesen Tag als Stärkentag verbringt … das verstärkt die Bindung zwischen euch als Paar.

Welche Erfahrungen, Tipps oder Fragen hast du?

Teile mir diese per Mail mit.

Oder hast du Fragen? Schick sie mir, ich beantworte sie gerne, vielleicht auch (anonym) als Blogartikel!

Dies ist übrigens einer meiner 8 Beziehungstipps für den Radiosender N-JOY, um deine Beziehung frisch zu halten.

Alles Liebe

Olaf

Du möchtest regelmäßige Beziehungsimpulse - umsetzbar und mit echtem Mehrwert - wöchentlich in dein E-Mail-Postfach?

2 Kommentare

  1. Nicole Bailer

    Hallo lieber Olaf,

    Beziehungsupdate……schon ziemlich lange her. Updates vom PC werden mir automatisch angezeigt, da ist das wesentlich leichter 😉 Nein aber ich finde es super wichtig, die von dir aufgelisteten Fragen miteinander zu klären. Sie machen so viel aus. Ich bin mir sicher, manchmal können wir die Fragen nicht mal für uns selbst beantworten aber erwarten es vom Partner. Danke dir für diese wertvollen Impulse. Melde heute gleich mal ein Update bei meinem Mann an 😉

    ALles liebe, Nicole

    Antworten
    • Olaf Schwantes

      Liebe Nicole,

      ja, genau darum ging es mir – zu erinnern. Ein schöner Vergleich zum PC! Du sprichst einen sehr wichtigen Punkt an: die lieben Erwartungshaltungen. Dem widme ich einen meiner nächsten Artikel, da auch dies – wie du beim Gastartikel schon kommentiert hast – ein süßes Gift für jede Beziehung ist. Danke für deine Inspiration! Ich bin
      auch deine Erfahrungen gespannt, wenn du magst, teile doch deine Erfahrungen oder schreibe mir eine Mail.

      Alles Liebe und viel Freude beim Entdecken Olaf

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Warum Genuss dich weiter bringt als die ewige Suche nach dem Warum • Beziehungs-Coach & Paartherapeut Olaf Schwantes - […] dafür Sorge tragen, dass diese einen Platz in eurer Beziehung finden können. Darüber habe ich hier und hier ja…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.