Es fängt immer im Kleinen, selten im Großen an

 

Ausgelöst durch eine Frage von Anette Weiß in ihrer Facebook-Gruppe (Deine Finanzbildung), ist mir noch einmal klar geworden, wie wichtig das Thema ist. In Anbetracht der ganzen Krisen, Kriege und Miseren in unserer Welt können wir auch schnell den Kopf in den Sand stecken „Ich kann ja sowieso nix ändern …“ Doch Frieden fängt in dir selbst an. Also fang da an und auch in deiner Beziehung. Das kannst du tun. Genau darüber spreche ich heute mit dir in Folge 36 von Frischer Wind für langjährige Beziehungen ♥️

Folgendes nimmst du von heute mit:

  • Es geht um Verantwortung
  • Wir werden immer noch schnell mit Schuld getriggert
  • Das führt uns in Verzweifelung
  • Wie will ich meine Beziehung(en) leben?
  • Wie friedvoll und rücksichtsvoll gehe ich mit mir selbst um?
  • Fokus auf das was geht – statt dem, was nicht geht (und letztlich als Entschuldigung fürs Nichthandeln herhalten muss …)

Hier noch die versprochenen Links zu den Videos und Blogartikeln:

Gewaltfreie Kommunikation – Nutzen und Fallen und damit du über dich und deine Gefühlswelt sprichst

Die Wunschbeziehung als Navi für deine Liebe

Alle weiteren Videos für frischen Wind in deiner Beziehung findest du auf meinem Youtube-Kanal in dieser Playlist.

Trage hier deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und erhalte Zugang zum Kurs!

You have Successfully Subscribed!

Der Kurs läuft gerade!

Trage hier deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und du stehst auf der Warteliste.

You have Successfully Subscribed!

Der Kurs läuft gerade!

Trage hier deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und du stehst auf der Warteliste.

You have Successfully Subscribed!

Trage hier deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und du stehst auf der Warteliste.

You have Successfully Subscribed!

Bin ich in meinen Partner noch verliebt?
Finde deine Antworten.