Glücklich mit dem Ex? Kann das wirklich gelingen? Ist es eine wirklich gute Idee?

Es gibt viele prominente Beispiele, wo es geklappt hat. Manchmal aber auch nur vorrübergehend, so wie beim wieder getrennten Ehepaar Wulff.

Doch hier geht es nicht um die Wullfs. Es geht mir um dich! Und so liefere ich euch konkrete Tipps, wie ihr eurer Liebe wieder Leben einhaucht. Und zwar so, dass es wirklich dauerhaft gelingen kann.

 

Angst vor dem Strohfeuer – einlassen auf einen Wachstumsprozess

  • Kann es im zweiten (oder dritten …) Anlauf klappen?
  • Und das nicht nur als Strohfeuer?
  • Und wie ist es mit dem Vertrauen?
  • Kann die Liebe wirklich wieder wachsen?

Ja, davon bin ich überzeugt. Es gibt aber keine Garantie. Und es bedarf eines bewussten Umgangs miteinander.

Es ist ein Prozess, auf den du und dein Partner sich einlässt. Wie lange dieser dauert? Keine Ahnung, das variiert von Paar zu Paar und hängt zu großen Teilen auch davon ab, wie ihr damals auseinander gegangen seid. Wenn viel Schmutzwäsche gewaschen wurde, könnte es etwas länger dauern. Und Einfluss hat auch, wie lange ihr getrennt wart.

Diese Schritte helfen euch

Wichtig ist, dass ihr nicht dort anfangt, wo ihr damals aufgehört habt.

In der Zwischenzeit hat jeder sein Leben gelebt und alleine dadurch hat sich einiges verändert.

Ansonsten ist die Gefahr groß, dass ihr wieder in eure alten Verhaltensweisen zurückfallt. Um das zu vermeiden und damit ein „Frühwarnsystem“ zu haben, solltet ihr euch über folgende Punkte und Tipps klar werden:

1. Reden hilft – mit dem Partner erst recht

Ja ja, ich weiß. Der Klassiker.

Doch ohne reden funktioniert es in den meisten Fällen nicht. Auf der anderen Seite hilft die beste Kommunikation nichts, wenn keine Gefühle im Spiel sind. Doch ich gehe davon aus, dass das gegeben ist, sonst würdest du an diesem Punkt nicht stehen.

Wenn ihr ein zweites Mal JA zueinander sagt, solltet ihr euch darüber austauschen, was jeder von euch aus der Trennung gelernt hat, aber auch, welche Wünsche es für die Zukunft gibt. Und sprecht auch über Fehler.

Dabei hilft ein festes Ritual. Setzt euch einmal in der Woche zusammen oder macht einen Spaziergang. Jeder beschreibt dabei aus seiner Sicht, wie es ihm geht und wo er gerade mit der Partnerschaft steht. So habt ihr beide die Chance am Gefühlsleben des anderen teilzuhaben. Und das ohne Drängen oder Nachhaken. Hier findet ihr 5 Punkte für eine bessere Kommunikation.

2. Verzeihen & Altlasten abschließen

Meist ist es elementar wichtig, dass ihr über eure Altlasten sprecht – welche Verletzungen oder offene Rechnungen gibt es noch? Wenn diese nicht abgeschlossen werden, tretet ihr auf der Stelle. Stellt euch die Fragen,

  • welche Verletzungen es noch aus der Vergangenheit gibt,
  • was du selbst zum Abschluss benötigst und
  • was du selbst bereit bist zu tun, damit es zu einem Abschluss kommt.

In diesem Video gehe ich noch genauer darauf ein, wir ihr Altlasten ernsthaft abschließt, so dass sie euch nicht wieder einholen:

3. Trennung als heilsames Mittel akzeptieren

Eine Trennung (auf Zeit) ist grundsätzlich nichts Schlechtes oder Falsches. Wenn es z.B. zwischen euch zu eng geworden ist oder ihr euch nur noch gegenseitig entwertet, kann eine Pause oder ein zwischenzeitliches Ende für eure Beziehung hilfreich und heilsam sein.

Meist ist es erst dann wieder möglich, in Ruhe auf die Beziehung zu schauen. Durch die vorherigen Emotionen wie Wut, Trauer oder sogar Hass ist der nüchterne Blick überhaupt nicht möglich. Andere Partner in der Solo-Zeit können übrigens die Vorzüge des Ex wieder zum Vorschein bringen.

4. Balanceakt zwischen Nähe und Distanz

Es braucht ein ausgewogenes Verhältnis von Nähe und Distanz in eurer Beziehung! Gerade in der ersten Phase, wenn ihr wieder zusammen kommt. Zuviel Nähe kann dann schnell erdrückend sein, zuviel Distanz wiederum die erforderliche Nähe verhindern.

Wichtig ist es, dass ihr euch gemeinsame Highlights schafft. Dies muss nicht zwingend ein gemeinsames Hobby sein. Zeit, die ihr bewusst miteinander verbringt. Beispiele dafür habe ich hier benannt.

5. Ausdauer, Geduld & Disziplin und ganz viel Humor

Na mal ehrlich, wirkt das gleich negativ auf dich? Soll es gar nicht.

Meine Erfahrung zeigt, dass dieser Wachstumsprozess nur wirklich gelingen kann, wenn ihr beide am Ball bleibt. Ja klar wird es auch einmal Augenblicke geben, wo es schwierig werden könnte. Mehr dazu findest du übrigens in diesem Artikel von mir.

Doch wenn ihr es über die ersten Klippen geschafft habt, werdet ihr merken, dass es sich lohnt. Nutzt dabei den Humor als einen wichtigen Faktor. Meist nehmen wir uns selbst viel zu oft als viel zu wichtig und viel zu ernst …

 

Bist du noch in deinen Partner verliebt?

Dies Thema Glücklich mit dem Ex – So kann es ernsthaft gelingen habe ich auch noch einmal in meiner Videoreihe Frischer Wind für langjährige Beziehungen aufgegriffen, hier habe ich dir das Video eingebunden:

Dieser Artikel ist mittlerweile Teil einer Blogparade. Darin gibt es jeder Menge weiteren Input zum Thema. Vielleicht helfen dir zum Beispiel die folgenden Artikel, um für dich zu mehr Klarheit zu kommen:

 

Wenn du vor der Frage stehst, ob du deinen (Ex-)Partner noch liebst oder nicht, dann kann dir mein Artikel dazu weiterhelfen. Für deine Antworten!

Zurück zum Ex – wann ist es sinnvoll, wann nicht?

Nachdem mich auf diesen Artikel so viele Fragen erreicht haben, wann es denn überhaupt sinnvoll ist zurück zum Ex zu gehen oder nicht, habe ich dies zum Anlass genommen und dazu ein Video gemacht.

Dies findest du einerseits auf meinem Youtube-Kanal. Ich habe es dir aber auch hier mit eingebunden:

Du hörst lieber? Dann findest du dies auch als Podcast

Klicke einfach auf den nachfolgenden Player oder schaue bei iTunes, Stitcher oder Spotify vorbei, um meinen Podcast zu hören:

Glücklich mit dem Ex: Welche Erfahrungen hast du mit einem Neustart gemacht?

Teile mir deine Erfahrungen per Mail mit. Hast du noch eine Frage? Dann ebenfalls her damit! Vielleicht nehme ich diese in eines meiner nächsten Videos mit auf.

Du wünschst dir eine individuelle Betreuung? Dann lass uns miteinander sprechen. Nimm gerne Kontakt mit mir auf.

Damit wir den Weg für deine Beziehung finden, der für dich stimmig ist!

Alles Liebe
Olaf

Bildrechte: Copyright by pixabay.com/de

Trage hier deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und erhalte Zugang zum Kurs!

You have Successfully Subscribed!

Der Kurs läuft gerade!

Trage hier deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und du stehst auf der Warteliste.

You have Successfully Subscribed!

Bin ich in meinen Partner noch verliebt?
Finde deine Antworten.