Kitsch, Verbundenheit oder was?

 

048 In Niedersachsen ist seit diesem Jahr der Reformationstag ein offizieller Feiertag. Dadurch inspiriert habe ich mich gefragt, wie wir eigentlich mit den Feiertagen in unserer Liebe und in der Partnerschaft umgehen? Die erste Verabredung bzw. das Aufeinandertreffen, der erste Kuss, der erste Sex und die vielen besonderen Ereignisse, die euch als Paar verbinden. Welchen Platz und welche Bedeutung haben diese, genau darum geht es heute in Frischer Wind für langjährige Beziehungen ♥️ mit der Folge 48!

Das erwartet dich in der heutigen Episode 48:

  • Bewusst feiern statt es als selbstverständlich anzusehen
  • den Partner und sich selbst wertschätzen
  • Zelebrieren mit
    • kleiner Aufmerksamkeit
    • einem Danke
    • das Frühstück machen
    • gemeinsam einen schönen Abend verbringen
    • mit einem Getränk anstoßen
    • tanzen gehen
  • Mögliche Feiertage der Liebe:
    • Kennenlernen
    • der 1. Kuss
    • der 1. Sex
    • Zusammenziehen
    • Verlobung
    • Heirat
    • Zeugung des Kindes – wenn ihr es so genau sagen könnt
    • Geburtstag des Kindes – da aber für euch als Paar ein bewusster Augenblick
    • aber auch WOW-Erlebnisse, wie Urlaube, Hobbies …

Wenn du ein Fan des bewegten Bildes bist, dann findest du alle weiteren Videos für frischen Wind in deiner Beziehung in meinem Youtube-Kanal in dieser Playlist.

Du möchtest eher etwas zum Lesen? Dann schau auf meinem Blog vorbei.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?